Grill & Chill im Garten mit Lagerfeuer

Radlager_Grill&Chill 2017_Mountainbike_Villach_Herwig Kamnig (24)

Bei perfekten sommerlichen Bedingungen genossen diesmal rund 25 Biker, Freunde und Kinder bei mir im Garten das alljährliche Grill & Chill Event in Villach.

Bei diesem Grill&Chill Event waren Vereinsmitglieder und Begleitung und Kinder eingeladen. Familien genossen primär den Nachmittag und Abend, ungebundene Menschen auch das Lagerfeuer bis in die Nacht. Zwei Mitglieder reisten direkt nach mehrtägigen Biketouren aus Tirol an und versorgten uns mit spannenden Bikegeschichten.
PS: Sorry, daß es nicht von allen Anwesenden Fotos gibt.

Grillen, Getränke und Eis

Der Grill lief heiß. Sicher, das liegt in der Natur eines Grills, aber dieser Grill wurde 5 Stunden durchgehend befeuert. Immer wieder trudelten auch noch zu späterer Stunde Freunde ein und meine erste Frage „Hast du Hunger?“ wurde immer mit einem „Ja“ beantwortet. Die Getränke wurden im eiskalten Bach neben dem Haus umweltfreundlich gekühlt.

Wasserspiele und Kinder

Die Kinder wurden mit einem ständigen Abenteuerprogramm bestens unterhalten. Natürlich genossen wir Erwachsenen auch die Livebühne und hatten immer etwas zum Lachen. Fabian kristallisierte sich als wahrer Kindermagnet heraus. Sein Elektro-Monowheel stellte auch eine ganz besondere Herausforderung dar.

Tuning der Schaukel

Die Schaukel auf meinem riesigen Nussbaum wurde von einer Kinderschaukel zu einer echten Mutprobe umgebaut. Einige Äste mussten weichen und nun können Kinder noch immer gemütlich schaukeln oder echte Männer und Frauen einen Luftstand von gut 3 Meter erreichen. Wir haben natürlich alle maximalen Möglichkeiten ausprobiert.

Lagerfeuer und Pyromanen

Die Größe des Lagerfeuers war leider aufgrund der Feuerschüssel mit 90cm Durchmesser limitiert. Trotzdem holten alle anwesenden Pyromanen, angeführt von Andi, das Maximum heraus. Nachdem endlich die abendliche kühle Luft einsetzte, heizten wir wieder mächtig ein und machten der Sonne am Tag Konkurrenz. Der Chill-Faktor stand trotzdem sehr hoch im Kurs!

Schlussworte

Ich bedanke mich vielmals für die zahlreiche Teilnahme bei diesem Event und die vielen lustigen und interessanten Gespräche, die Mitbringsel, das Schaukeltuning und vor allem dem nie endenden wollenden Spaßfaktor. Ich werde dieses Event sicher 2018 wieder veranstalten.

PS: Feuerwerk war diesmal nicht möglich, da es aufgrund der extremen Trockenheit ein allgemeines Feuerwerksverbot gab.

 

Text: Herwig Kamnig
Fotos: Herwig Kamnig

Author: HerwigK

Staatlich geprüfter Mountainbike Instruktor und leidenschaftlicher Suchender nach jungfreulichen Singletrails überall in den Bergen. Beim Bikebergsteigen ist mein Giant Reign Custom Enduro mein treuer Begleiter. Tourenguidings und Fahrtechniktrainings (auch kombiniert) auf Anfrage !

Schreibe einen Kommentar

Du musst angemeldet sein, um einen Kommentar abzugeben.